Header Bild

Ernährungsberatung

Gesundes abnehmen mit MyLine oder TCM

Erfahren Sie mehr über das MyLine Konzept mit BIA Messung und die Ernährung nach den 5 Elementen

MyLine-Ernährungsberatung

MyLine-Ernährungsberatung

Ein medizinisch fundiertes Adipositas-Therapie-Konzept

„myLINE Ernährung und Bewegung“ ist ein strukturiertes, wissenschaftlich fundiertes Betreuungskonzept für Übergewichtige bzw. Typ 2 Diabetiker und wird ausnahmslos in ausgesuchten Arztordinationen angeboten. Der Lebensstil als „änderbares Gesundheitsrisiko“, als Ausdruck der Einstellung sich selbst gegenüber kann entscheidend zum Wohlbefinden beitragen.

Wissenschaftliche Orientierung, Qualitätssicherung: Das myLINE-Konzept entstand in Kooperation mit Ärzten und Ernährungsambulanzen, die auf jahrelange Erfahrungswerte zurückgreifen konnten. Wissenschaftliche Arbeiten, die u. a. an der Ambulanz/ARGE für Ernährung & Präventivmedizin an der Medizinischen Universitätsklinik Graz entwickelt und publiziert wurden, dienten dabei als Grundlage.

Das myLINE-Therapiekonzept:

  • Höchste fachliche Kompetenz in der Ernährungsberatung
  • Laufende Betreuung durch ein interdisziplinäres Expertenteam
  • Professionelle Beratungsunterlagen
  • Ausgewogene, kontrollierte Ernährung
  • Regelmäßige Erfolgskontrolle
  • Regelmäßige Bewegung
Die Myline Ernährungsberatung findet jeden 2. Mittwoch von 17.30 – 20.00 Uhr nach Voranmeldung in unserer Ordination statt. Die Beratung wird mit Unterstützung unserer  Diätologinnen  Fr. Manuela Hatz und Fr. Doris Eglseer durchgeführt. Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Praxis.

Mehr Infos finden Sie unter Myline Ernährungsberatung

BIA - Messung

BIA - Messung

Die genaue Körperzusammensetzung

Die BIA-Messung (Body Impedanz Analyse) ist eine sehr genaue Möglichkeit zur Überprüfung der Körperzusammnensetzung. Während bei herkömmlichen Messgeräten nur der Fettanteil im Körper gemessen wird, erlaubt diese Art der Messung auch die Bestimmung der Muskelmasse und des extrazellulären Wassers. Damit ist auch eine Beurteilung der Zellernährung und des Wasserhaushaltes exakt möglich. Dies ist für eine moderne individuelle Ernährungsberatung unerlässlich und wird heute als Standard gesehen. Eine reine Beurteilung des BMI (Body-Mass-Index) kann als veraltet angesehen werden, da auch sehr muskulöse Sportler als übergewichtig beurteilt werden. Die BIA-Messung ist fixer Bestandteil unserer erweiterten Vorsorgeuntersuchung, sowie Grundlage für unsere Ernährungsberatung und unser Ernährungsprogramm.

TCM Ernährungsberatung

TCM Ernährungsberatung

Ernährung nach den 5 Elementen

In der chinesischen Medizin ist die Ernährung von ganz großer Bedeutung. Anders als in unserer westlichen Welt wird die Ernährung sehr individuell angepasst. Es gibt in der chinesischen Ernährung nicht generell gesunde oder ungesunde Ernährung (von Fast Food abgesehen), sondern es gibt eine für den Menschen passende oder nicht passende Ernährung. Die Nahrungsmittel werden einerseits vor allem nach ihrem thermischen Verhalten und nach ihrem Geschmack eingeteilt. Das hat nichts damit zu tun ob wir warm oder kalt essen, sondern was das einzelne Nahrungsmittel im Körper macht. So ist z.B. der grüne Tee, obwohl warm getrunken kühlend für den Körper. So kann man auch verstehen, dass ein Frühstück mit Müsli und kaltem Joghurt sowie kaltem Orangensaft für jemandem dem immer kalt ist ungeeignet ist, obwohl es ja im Westen als gesund gilt. Genauso sollte jemand, dem immer heiss ist, eher Dinge wie Ingwer oder Zimt, sowie Gegrilltes vermeiden. Prinzipiell werden bei einer TCM Diagnostik immer Ernährungstipps gegeben, die Sie gut in ihren Alltag einbauen können.

Sollten Sie speziell an einer ausführlichen Ernährungsberatung interessiert sein, wenden Sie sich bitte an unsere Ernährungsberaterin nach den 5 Elementen Fr. Rosenkranz.

Elisabeth Rosenkranz 0664/4376522
elisabeth_rosenkranz@hotmail.de