Unbenanntes Dokument
 


Autologes Conditioniertes Plasma

(ACP Therapie)

Für die Behandlung von Arthrose oder auch Verletzungen an Muskel, Sehnen und Bändern gibt es seit einiger Zeit eine Alternative zu den herkömmlichen Therapien Mit Hilfe von sogenanntem Autologen Conditionierten Plasma ( ACP ) können Schmerzen bei Arthrose und die Heilung bei Verletzungen am Bewegungsapparat beschleunigt werden.

Bei diesem Verfahren wird das Blut des Patienten so aufbereitet, dass ein spezielles Serum entsteht, welches einen erhöhten Anteil an Blutplättchen enthält, während andere Bestandteile des Blutes wie rote und weiße Blutkörperchen entfernt werden. Man nennt dieses spezielle Serum auch PRP ( platelet rich plasma also „Plättchenreiches Plasma“)

Diese Plättchen schütten spezielle Wachstumsfaktoren aus und fördern damit Wundheilung und haben eine positive Wirkung bei Schmerzen ausgelöst durch Arthrosen und Sehnenentzündungen.

Mit einer speziell entwickelten Doppelspritze wird beim Patienten eine kleine Menge Blut aus der Armvene entnommen. Nach der Aufbereitung wird dann mit dieser Spritze das Plasma an die betroffene Stelle injiziert. Durch dieses spezielle Abnahme-und Injektionssystem ist die Sterilität garantiert. Durch die Verwendung von Eigenblut ohne Zusätze gibt es keinerlei Unverträglichkeiten.

Einsatzgebiete:

  • Arthrose der Gelenke (speziell Kniearthrose, Arthrose des Daumensattelgelenks)
  • Chron. Rückenschmerzen durch Facettengelenksarthrosen
  • Frische Muskelverletzungen
  • Chronische Sehnenentzündung ( Tennisellbogen,Achillessehne,Patellasehne)
  • Bänderiss ( z.B., Außenband vom Sprunggelenk) Zur Optimierung der Therapie wird im Anschluss an die Injektion eine Lasertherapie durchgeführt.

 

Kontaktieren Sie uns!

Wir sind gerne für Sie da!

Wie Sie uns erreichen können

Gerne kümmern wir uns persönlich um Ihre Anliegen und freuen uns über Ihren Anruf oder persönlichen Besuch zur Terminvereinbarung. Ebenfalls möglich ist es, uns natürlich auch via Email oder Fax zu kontaktieren. Bitte geben Sie uns Ihre Telefonnummer bekannt, wir rufen ehestmöglich zurück.

Kontaktinformationen

  • Dr. Peter Aluani
  • Schloßgasse 2
  • 8073 Feldkirchen bei Graz

 

  • TEL 0316 29 32 10
  • FAX 0316 29 32 10 14
  • EMAIL Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!