Unbenanntes Dokument

Schmerztherapie

Jeder Mensch kennt sie und keiner will Sie - Schmerzen. Kopfschmerzen, Kreuzschmerzen, Bauchschmerzen - jeder von uns hat in seinem Leben mehr oder weniger oft Schmerzen verspürt. Schmerzen sind der häufigste Grund warum Menschen in die Apotheke oder zum Arzt gehen. In den letzten Jahren hat sich sehr viel in der Schmerztherapie verändert. Der Spruch „ Indianer kennen keinen Schmerz“ gilt nicht mehr. Es hat sich herausgestellt, dass es ganz im Gegensatz zur früheren Meinung ganz wichtig ist, Schmerzen möglichst frühzeitig und effektiv  zu behandeln, statt Sie  auszuhalten, um eine Chronifizerung  des Schmerzgeschehens zu verhindern.  Speziell dafür wurde auch eine Zusatzausbildung der Ärztekammer geschaffen,  das Diplom für
"Spezielle Schmerztherapie".
In unserer Ordination  bieten wir ihnen eine integrative Schmerztherapie an, d.h. wir verbinden Schul- und Komplementärmedizin um einen optimalen Therapieerfolg und eine möglichst gute Schmerzreduktion zu erzielen. Wir kombinieren  
  • Medikamentöse Therapie mit der Auswahl möglichst optimaler auf Sie abgestimmter Schmerzmittel mit möglichst geringem Nebenwirkungsprofil 
  • Manuelle Therapie (Chirotherapie) mit osteopathischen Techniken
  • Triggerpunktbehandlung 
  • Akupunktur und Ohrakupunktur 
  • Infiltrationstherapie
  • bei Notwendigkeit gezielte Zuweisung zu speziellen Schmerzzentren für eventuell  invasive Therapien (wie CT-gezielte Blockaden, Denervierung, etc.)
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Fachärzten, Physiotherapeuten, Psychologen

Kontaktieren Sie uns!

Wir sind gerne für Sie da!

Wie Sie uns erreichen können

Gerne kümmern wir uns persönlich um Ihre Anliegen und freuen uns über Ihren Anruf oder persönlichen Besuch zur Terminvereinbarung. Ebenfalls möglich ist es, uns natürlich auch via Email oder Fax zu kontaktieren. Bitte geben Sie uns Ihre Telefonnummer bekannt, wir rufen ehestmöglich zurück.

Kontaktinformationen

  • Dr. Peter Aluani
  • Schloßgasse 2
  • 8073 Feldkirchen bei Graz

 

  • TEL 0316 29 32 10
  • FAX 0316 29 32 10 14
  • EMAIL Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!