Unbenanntes Dokument

Stoßwellentherapie

Was sind Stoßwellen?

Stoßwellen sind energiereiche, hörbare Schallwellen. In der Medizin werden Stoßwellen seit 1980 u.a. zur Auflösung von Nierensteinen eingesetzt. In der modernen Schmerztherapie wird die Energie der Stoßwellen auf die Schmerzzonen im menschlichen Körper übertragen und können dort Heilungsprozesse und Regenration beschleunigen. Langjährige Erfahrungen zeigen, dass mit Hilfe dieses innovativen Heilverfahrens krankhafte Veränderungen an Sehnen, Bändern, Kapseln, Muskeln und Knochen, die Ursache ihrer Schmerzen, gezielt beseitigt werden können.

Was kann mit Stoßwellen behandelt werden?

  • Tennis oder Golferellbogen
  •  Patellaspitzensyndrom ( „Jumpers knee“)
  • Schienbeinschmerzen/ Tibiakantensyndrom
  • Achillodynie und Fersensporn
  • Chronische Nacken- und Schulterbeschwerden
  • Muskeltriggerpunkte

Wie häufig wird behandelt und wie lange dauert die Behandlung?

Die Behandlung dauert zwischen fünf und zehn Minuten. Im Schnitt sind 3- 5 Sitzungen im Wochenabstand erforderlich. Zur Optimierung des Behandlungserfolges wird die Stoßwellentherapie mit Lasertherapie kombiniert .

Kontaktieren Sie uns!

Wir sind gerne für Sie da!

Wie Sie uns erreichen können

Gerne kümmern wir uns persönlich um Ihre Anliegen und freuen uns über Ihren Anruf oder persönlichen Besuch zur Terminvereinbarung. Ebenfalls möglich ist es, uns natürlich auch via Email oder Fax zu kontaktieren. Bitte geben Sie uns Ihre Telefonnummer bekannt, wir rufen ehestmöglich zurück.

Kontaktinformationen

  • Dr. Peter Aluani
  • Schloßgasse 2
  • 8073 Feldkirchen bei Graz

 

  • TEL 0316 29 32 10
  • FAX 0316 29 32 10 14
  • EMAIL Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!